Hebammenstudio Engerwitzdorf





Pressekonferenz anlässlich des Tages der Hebamme



Die Arbeiterkammer Oberösterreich machte anlässlich des internationalen Hebammentages am 5. Mai auf die Situation der Hebammen in Oberösterreich aufmerksam. Im Zuge dessen berichtete die freiberufliche und angestellte Hebamme Maria Guldner in einem Video mit anschließender Pressekonferenz von den aktuellen Herausforderungen bezüglich Hebammennachwuchs, Unterbesetzung und Arbeitsbedingungen.



Weitere Informationen und Berichte zu diesem Thema: